Good Agile Practices: Operative Planung & Scoping

Agiles Arbeiten bei der operativen Planung und dem Audit Scoping ist in jeder Hinsicht für alle Beteiligten ein Gewinn. Folgend den agilen Prinzipien sind die Auditoren auf der gleichen Ebene und definieren gemeinsam den Rahmen, die Inhalte und Prioritäten für die Auditarbeit, während die Rollen klar verteilt sind. Dabei ist es unerheblich, ob die Prüfungsdurchführung vor Ort oder Remote erfolgt. Eine agile Planung ist flexibel bei der Aufgabenverteilung und garantiert die Abdeckung relevanter Risiken, sorgt für den optimalen Ressourceneinsatz und sichert Effizienz. Für den Manager bleibt die Arbeit transparent, ohne das ergänzende Steuerungsmaßnahmen erforderlich sind.